10 Dinge die der böööse Asmodeus am Telefon sagt…

Gut, weil mein letzter Eintrag ob meiner Meldung am Telefon einige lustige Nachrichten zur Folge hatte, (Meine meistverwendete Ansprache an meiner öffentlich bekannten Telefonnummer „Teilnehmer anwesend“, die ich verwende, wen der Anrufbeantworter mal nicht aktiviert ist, hab ich eigentlich aus dem Film „Berlin Calling“ von Paul Kalkbrenner abgeschaut), gibt es hier jetzt meine persönlichen Lieblingsmeldungen.

 

10 Dinge, die der böööse Asmodeus am Telefon sagt, wenn er sich meldet und eigentlich keine Lust hat oder die anrufende Nummer irgendwie komisch aussieht:

1. „Teilnehmer anwesend“

2. „Kinderkrematorium Hamm, Ofen 5“

3. „Beratungstelle für Sexualkrankheiten, Herr Pilz. Guten Tag!“

4. „Erzbischöfliches Ordinariat, Sekretariat für Wollust und Völlerei, Pater Leopold am Apparat“

5. „U-Boot Verleih Hamm, guten Tag“

6. „Tierkörperbeseitigungsanstalt 13, guten Tag“

7. „Katholisches Mädchenbad Süd, hier Vertretung für Schwester Frigidia“

8. (aber eher selten:) „Idiotensammelstelle NRW, guten Tag“

9. „Versandhaus Heiß & Freucht, Abteilung Bondage, Sie wünschen?“

10. „Schwäbische Entwicklungshilfe für Sprachkultur und Brauchtum in NRW, Herr Kühnle“

 

Manchmal ist ein *KLICK* die Antwort… aber das ist nicht so schlimm, wer mich kennt und auf wen ich wirklich Wert lege, der ruft eh nur auf meiner privaten Rufnummer an und die ist nirgendwo verzeichnet.

Viel Spaß beim Selbstversuch mit euren Anrufern 🙂


Comment ( 1 )

  1. Britta

    Böser Asmo :) Die 10 Dinge am Telefon,sind geniale Sprüche^^

Leave a reply