Die Post und der böööse Asmodeus

Kennt ihr das alte Lied von den beiden Königskindern, die zueinander nicht kommen konnten?

So ähnlich geht es mir mit der Deutschen Post….. mit uns beiden klappt es überhaupt nicht. Dabei meine ich nicht die (an anderer Stelle [im Forum] lang und breit berichteten Dauerprobleme mit den Lieferungen von DHL), sondern die ganz normale Postfiliale ein paar hundert Meter bei mir um die Ecke.

Inzwischen hab ich 3 Anläufe gemacht und einen Umschlag wegzuschicken, den ich leider nicht selbst etikettieren und in den Briefkasten dort werfen kann.

Beim ersten Anlauf ging die Schlange bei der Post quer durch den Schalterraum, weiter durch den Vorraum und bis raus vor die Eingangstüre auf dem Parkplatz.

Nein, danke!

Beim zweiten Mal waren gar keine Leute im Schalterraum zu sehen. Also hab ich fix vor der Post geparkt und wollte schon aus dem Auto stürmen … nur um festzustellen, dass ich den Umschlag nicht im Auto hatte, weil ich ihn am Vortag wieder in die Wohnung genommen habe.

Verflixte Scheisse.

Und gestern hätte ich auf die Post gehen können… aber weil das Shooting (das für später geplant gewesen war) früher stattfand, hatte ich erst gegen 16:00 Uhr Gelegenheit das Haus zu verlassen und da ist mir dann natürlich längst eingefallen dass es Mittwoch ist und da hat die Post ja zu…..

Hat zu? Von wegen… 🙂

Wie ich heute beim Googlen festgestellt habe, haben die Mittwochs ganz normal offen… bis 18:30 Uhr! So eine Scheisse! Wieso bin ich nur auf den Gedanken gekommen, dass die Post Mittwochmittags zu ist? War das früher vielleicht so? Ich weiß es nicht… also ist wieder ein Tag ins Land gegangen und der verflixte Umschlag liegt noch immer da.

Es will einfach nicht klappen mit mir und der Post….

Inzwischen überlege ich schon, ob ich die 20km Beförderungsweg nicht lieber selbst mit dem eigenen Auto organisiere… natürlich auch deshalb, weil ich auf dem Rückweg an einem Mäcces vorbeikomme und da könnte ich mich dann mit „Mittagessen“ versorgen…

Man mag gar nicht denken, was das für Probleme sein können, damit endlich mal ein Briefumschlag auf Reisen geht 😀

Leave a reply