Verpasster Geburtstag

Oh Mist! Ich hab den Geburtstag dieses Blogs verpasst… der war eigentlich schon letzten Monat (also im Juni) und zwar genau am 20.

Jetzt ist dieser Blog schon ein Jahr alt, leider aber noch nicht annähernd so befüllt wie meine Blogs noch vor 10 Jahren… aber damals hatte ich auch noch viel mehr Zeit und war mehr Wochenenden alleine. Wenn ich ein Single-Wochenende habe, neige ich immer dazu zu bloggen.

Die Zeit seit dem Aufstehen heute habe ich mir jetzt mit einer Runde „Dungeon Keeper“ verzockt, doch leider schmiert dieses alte Spiel unter Windows7 immer wieder ab und den Grund dafür kenne ich nicht. Nach zwei Drittel von „Der mit dem Wolf tanzt“ meldete sich dann der Kopfschmerz, der eindeutig noch eine Spätfolge der letzten unruhigen Nacht ist – das merke ich im Nacken sehr deutlich.

Gut, dann werde ich jetzt eben mal was mit Sinn und Verstand tun und anfangen meine Wohnung aufzuräumen. Da mich meine Freundin bald besuchen wird, wäre es auch mal wieder an der Zeit nach ihrem PC zu schauen und das große Mädchen-Bad auf Vordermann zu bringen (ich selbst benutze stets nur das kleine Bad mit der Dusche). Nach draußen werde ich heute sicher nicht mehr gehen, der Magen spielt noch immer nicht so richtig mit.

Also, auf in den Kampf!


Leave a reply