Bin ich dimensionalvermindert?

Ganz ehrlich Freunde, wer sind eigentlich die vielen Verrückten, die dafür sorgen, dass sich 3D-Filme so hartnäckig im Kinoprogramm halten?

Wer tut sich diesen Mist freiwlliig an?

Ich habe noch keinen einzigen Film im Kino gesehen, bei dem ich die 3D-Version für besser gehalten hätte als die 2D-Version. Selbst „Avatar“, der insgesamt als 3D noch einigermaßen erträglich war (dafür war die Handlung echt peinlicher Müll), gefällt mir in 2D wesentlich besser. Alle anderen Filme gaben mir in 3D eher das Gefühl, dass es viel anstrengender ist ihnen zu folgen als in 2D.

Bin ich dimensionsvermindert oder geht es euch eben auch so, dass euch 3D-Filme wesentlich schneller ermüden als 2D-Filme?

Noch dazu ärgert mich die Unschärfe, die ich immer dann feststelle, wenn ich mal mit dem aktuellen Bereich der Handlung (die ja fokussiert scharf ist) folgen will, sondern einfach mal das Set oder die Landschaft im Film betrachten will. Diese punktierte Schärfe zum Nachteil dessen, was sich darum herum befindet, hat mich bisher noch in jedem 3D-Film echt geärgert.

Ich bin froh, dass es von den großen Filmen im Kino momentan noch beide Versionen parallel zu bestaunen gibt…. aber ob das immer so bleiben wird?

Schon jetzt habe ich von den ersten Premieren und Vorpremieren gelesen, die erstmal nur in 3D zu betrachten sind. Was für ein Mist!

Ich liebe meine zwei Dimensionen auf der Leinwand. Wenn ich 3D haben will, dann mach ich mein Fenster auf… aber wenn es um Zwerge geht, um ferne Galaxien, Bösewichte, Zauberer, Endgegner, Geister, Untote, Helden und wunderschöne halbnackte Frauen (ja, auch da) fühle ich mich mit 2D eigentlich bestens bedient.

Wer weiß…. vielleicht gibt es in 10 oder 20 Jahren an der Seniorenkasse im 3D-Center (früher nannte man sowas „Kino“) für die medial ewig Gestrigen (wie mich) für eine kleine Leihgebühr einen Retro-Adapter als Aufsatz für die Brille. Dann können sich die Dimensionsverminderten und Unbelehrbaren zu den anderen ins Kino setzen und den Film nur in 2D anschauen.

Im Clip: Eine Umfrage zu 2D / 3D… Viel Spaß 🙂


Leave a reply