Mondscheingedanken

Seit fast zwei Tagen habe ich nichts von meinem Kätzchen gehört… und ich mach mir schon wieder Sorgen.

Bin ich schlimm? Ich mach mir einfach immer Gedanken, wenn ich nicht höre… und suche nach Fehlern (bei mir) und überlege wieso mir jemand (bzw. sie) böse sein könnte… dabei gibt es 10.000 wahrscheinlichere Gründe wieso ich nichts von ihr höre (Urlaub im Ausland) und sicher nochmal 10.000 andere sehr wahrscheinliche Gründe an die ich gerade nicht denke.

Ich bin eben immer ein wenig in Sorge etwas falsch zu machen bzw. falsch gemacht zu haben.

Und nun ist das lange gefürchtete Wochenende da…. ich treffe mich nachher noch mit einem Bekannten, aber sonst gibt es nichts was dieses Wochenende anliegt außer ein wenig Hausarbeit. Alles andere habe ich heute bereits erledigt (um mich von den Sorgen abzulenken). Ich habe bereits den zweiten Anlauf der Windows Neuinstallation in den letzten Zügen neben mir auf dem Netbook liegend, habe endlich die Firmware meines BlueRay-Players upgedatet und ihn wieder ans WWW angeschlossen, den Keller aufgeräumt, alte Mails beantwortet, das Geschirr gemacht…. und jetzt ist um diese Uhrzeit kaum noch was möglich ohne die Nachbarn zu ärgern…

Ich würde sonst was dafür geben von ihr zu hören oder zu lesen…. scheiss Gedankenachterbahn. Ich glaube, heut wird es nicht mehr besser… auch im Blog… und deshalb:

Bis zum nächsten Mal

euer böser Asmodeus


Leave a reply